Contact Form

Send an Email. All fields with an asterisk (*) are required.

Über den mazedonischen verein für geotechnik

Von 1949 bis 1983 gab es in Jugoslawien eine gemeinsame Gesellschaft für Bodenmechanik und Fundierungswesen (YSSMFE) mit Mitgliedern aus allen sechs Republiken: Bosnien und Herzegowina, Kroatien, Mazedonien, Montenegro, Serbien und Slowenien. Auch von 1983 bis 1990 waren geotechnische Gesellschaften im Bereich der ehemaligen jugoslawischen Republiken sehr aktiv. Sie waren Mitglieder der YSSMFE, und diese war Mitglied der ISSMGE. Nach dem Zerfall Jugoslawiens 1998 wurde MAG als staatliche Gesellschaft gegründet, aber erst 2001 wurde sie Mitglied der ISSMGE.

Von diesem Zeitpunkt an wurde MAG sehr aktiv, und organisierte Konferenzen in 2002, 2006, 2010 und 2014, die letzte mit einem internationalen wissenschaftlichen Komitee. Zwischendurch wurde 2008 ein Seminar mit Unterstützung der ISSMGE in Zusammenarbeit mit CCACERM und EIM organisiert.

Die jungen Ingenieure sind sehr wichtige Mìtglieder der MAG: Sie nehmen aktiv an den Veranstaltungen der MAG teil und werden für die Teilnahme an internationalen Veranstaltungen unterstützt. Durch die XVI. DECGE werden weitere Fortschritte erwartet.

slika1slika2